Sexualberatung – Paartherapie – Einzelcoaching

„Es ist nicht deine Aufgabe, andere Leute zu verändern oder zu überzeugen. Du bist frei, bedingungslos zu lieben, ohne Erwartungen und Ziele“
(William P. Young, *1955. kanadischer Autor)

Was ist nur mit meiner Lust geschehen? Wer bin ich als sexuelle Person? Lebe ich ein für mich stimmiges Sexualleben? Fragen rund um Sexualität beschäftigen uns Menschen seit Generationen. Heute leben wir in einer Zeit, in der es kaum noch sexuelle Tabus gibt. Das Internet brachte uns schnelle und große Veränderungen – aber auch viele Verwirrungen oder eher Verirrungen?

SexualberatungDie eigene Sexualität und das eigene erotische Begehren ist ein sehr intimer und sensibler Bereich geblieben. Vielen Menschen fällt dies besonders dann auf, wenn sie über die eigenen sexuellen Bedürfnisse, Gefühle und Wünsche sprechen wollen, aber vielleicht sich nicht austauschen können mit ihrem jeweiligen Partner/in. Manchmal ist unklar, durch was die Sexualität erfüllender sein könnte. Manchmal verhindern auch innere Fragen einen Austausch darüber. Nicht selten sind das Fragen danach, was der oder die andere wohl denken könnte, wüsste er oder sie etwas über diese Wünsche, Neigungen und Vorlieben. Nicht selten sind es auch alte Verletzungen durch vergangene Partnerschaften, die uns nicht mehr offen sein lassen und blockieren, für unsere innersten Wünsche und Gefühle.
Es muss nicht zwangsläufig ein Problem geben, wenn z.B. ein Paar eine Sexualtherapie macht. Manche Paare kommen, weil sie sich unterstützen lassen möchten, bei ihrer Suche nach erfüllenderer Sexualität (hier sei besonders auf unser Seminar Erfüllende Sexualität hingewiesen). Das sind meist die Liebespaare, die ihre Sexualität intensivieren wollen oder mehr Intimität und Verlangen erleben möchten, indem sie gegenseitige Bedürfnisse kennen- und achten lernen. Manchmal sind es aber auch nur die im Alltag und langjähriger Beziehung sich wandelnden Lustgefühle für den anderen oder das fehlende Verständnis des anderen.

Wie auch immer, ob kleine oder größere Dissonanzen, in der Praxis hat vermutlich jedes Paar irgendein Thema mit seiner Sexualität. Irgendetwas, was nicht so gelingt, wie sich die Partner es wünschen oder vorstellen, gibt es auch bei sehr glücklichen Liebespaaren. Doch eine kleine Schwierigkeit fällt bei einem Paar, welches ansonsten ein erfüllendes Sexualleben hat, nicht sonderlich ins Gewicht. Das gleiche Thema kann Partner, die unzufrieden mit der gemeinsamen sowie auch mit der eigenen Sexualität und damit unbefriedigt sind, in eine Krise führen. Doch genau in dieser Krise steckt auch die Chance für eine passende Veränderung. In meinem geschützten Behandlungsraum entstehen neue Möglichkeiten für ein neues Miteinander, wir gehen gemeinsam achtsam auf Bedürfnisse ein und dröseln Unpässlichkeiten auf.

SexualberatungAlle Aspekte werden betrachtet und in meinen Behandlungen bewusst gemacht. Die systemischen und psychodynamischen Zusammenhänge mit der Beziehung und der eigenen individuellen Geschichte werden erkannt und beleuchtet. Es werden Anregungen und Impulse angeboten und mögliche neue Perspektiven aufgezeigt.

Die Entwicklung, Interaktion und Harmonisierung der verschiedenen Komponenten und Dimensionen, die unseres sexuelles Erleben und Verhalten ausmachen, ermöglicht es, ein Gefühl innerer Balance und Zufriedenheit zu erfahren und gleichzeitig neue Räume für die eigene Lust zu entdecken. Sexualität ist – u.a. – ein Lernprozess, der am Tag unserer Geburt beginnt und uns ein Leben lange begleitet. Es geht dabei nicht um ‚richtig’ oder ‚falsch’, sondern nur darum, was dazu gelernt und verinnerlicht werden kann, um die eigene Sexualität entspannter und befriedigender zu erleben. Ich vermittle neue Wege, aus der Sexualität Kraft und Lebensenergie zu gewinnen, die uns bis ins hohe Alter Gesundheit und inneres Gleichgewicht und damit Wohlergehen schenkt.

Mit meiner Arbeit unterstütze ich dabei, dieses Gleichgewicht neu zu definieren, hinter sich zu lassen, was nicht mehr gebraucht wird und Neues zu entdecken und auch mal zu experimentieren. In einem Satz: Das Lebendige und Natürliche in jedem Menschen zu erforschen und zu erweitern.

Konkret wird mit diesen Elementen gearbeitet:

  • Gespräch und Reflexion
  • Körperarbeit in der Praxis: Angeleitete Wahrnehmungsübungen + Achtsamkeitsmassage
  • Körperarbeit und andere Übungen für zu Hause

Ich biete dies sowohl für Paare als auch selbstverständlich einzeln an. Ich freue mich darauf, euch ein Stück auf eurem Weg zu einer glücklich machenden Sexualität begleiten zu dürfen.
Euer Andreas

Termine nach Vereinbarung
Energieausgleich: 80,- € pro Stunde

Pakete:
150,- € für 2 Stunden (Preisreduzierung auf 75,- € für die Einzelstunde)
210,- € für 3 Stunden (dann kostet die Einzelstunde nur noch 70,- €)

Anmelden

Gerne empfehlen wir in diesem Zusammenhang unser weiteres Angebot als Ergänzung zu der Sexualberatung für Paare, das ich gemeinsam mit meiner Frau Heike anbiete (siehe unter Seminre):

Seminar Erfüllte Paarbeziehung
Teil 1: Einführungsseminar zu einer erfüllten Paarbeziehung mit Hilfe von Aktivierung der Energiezentren
Teil 2: Aufbau eines tantrischen Seelenverständnisses mit erfüllender Sexualität
Teil 3: Erfüllende Sexualität durch Slow-Techniken zur Verschmelzung