background
Heike's Energiequell bei facebook

Bioenergetische Behandlung in Verbindung mit schamanischen Heilweisen

„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt“
(Hippokrates, berühmtester Arzt des Altertums, ca. 460 bis 370 v. Chr.)

Energieübertragung durch die Hände in Verbindung mit schamanischen Heilweisen sind sehr alte, hochwirksame Methoden, die bei leichten, akuten oder schweren körperlichen und seelischen Blockaden unterstützen!

Der Begriff Bioenergetik stammt von altgriechisch "bios" = Leben und "energeia" = Wirksamkeit. Bioenergetik bezeichnet ein modernes, interdisziplinäres Fachgebiet, das sich mit der Energieversorgung und dem Energiehaushalt von Lebewesen beschäftigt. Die Energie, die das ganze Universum, auch feste Materie und natürlich jedes Lebewesen durchdringt und diesen Leben spendet, ist der Grundgedanke in fast allen ursprünglichen Heiltraditionen: Im Griechenland der Antike hieß diese Energie „pneuma“, die Hindus nennen sie „Prana“, die Chinesen „Chi“ und die Japaner „Ki“. Wir nehmen diese Energie durch die sogenannten Chakren, der Hauptenergieschalter in unserer Körpermitte, auf. Ohne die Harmonie der Chakren ist keine Harmonie unserer Lebenssituation möglich.

Durch eine energetische Heilbehandlung wird diese Lebensenergie in den Systemen wieder zum Fließen gebracht, die durch Verletzungen, erlittene Traumata oder andere negative Einflüsse und Erlebnisse vielleicht aus frühester Kindheit oder auch aus vergangenen Leben, blockiert wurden.

Dabei arbeite ich in Ihrem Energiefeld (Aura) und auch an Ihrem physischen Körper. Durch die Übertragung von Bioenergie oder anderen wirkungsvollen sehr einfachen schamanischen Techniken erhalten Sie nicht nur eine intensive Energieanhebung, auch die Chakren werden harmonisiert und der Energiefluss durch Lösen von tiefsitzenden Blockaden angeregt. Energieübertragung mit den Händen und schamanische Heilweisen sind uralte Techniken, die in vielen Kulturen erfolgreich gelebt werden.

Der Weg der Heilung ist immer ein ganz individueller und persönlicher Weg, bei dem nicht Ihre Erkrankung im Vordergrund steht, sondern die Wiederherstellung Ihres Grundzustandes, in dem Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht sind. Die Behandlung kann von Mal zu Mal variieren, meist kombiniere ich verschiedene Methoden, je nachdem welchem Thema wir uns vordringlich widmen.

Geistiges Heilen in Verbindung mit schamanischen Heilweisen ist ein Angebot an Hilfesuchende, welches supplementär neben klassischer Schulmedizin und allen ganzheitlich-therapeutischen Angeboten und nicht in Konkurrenz zu diesen steht. Aufgabe und Ziel ist die Wiederherstellung des Grundzustandes, in dem man vollkommen ist.

Die Behandlung kann unterstützen u.a. bei allen Arten von Schmerzen egal wo am Körper, seelischen und psychischen Störungen, Süchten, Raucherentwöhnung, krankhaften Veränderungen an Organen, Knochen oder der Haut und vielem mehr.

Ich zeige Ihnen die Tür, durch die Sie in ein neues Leben schreiten können und biete Ihnen neben der Behandlung auch Anleitung und Unterstützung durch Gespräche. Die wichtigste Voraussetzung für Heilung ist jedoch immer die Selbstverantwortung für sein Leben, das heißt, Sie bestimmen den Weg, den Sie gehen möchten.

Ich bin gerne für Sie da und reiche Ihnen die Hand – kontaktieren Sie mich!