background
Heike's Energiequell bei facebook

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für den Inhalt dieser Internetseite zeichne ich verantwortlich. Falls Sie Missverständliches oder Fehler entdecken, weisen Sie mich bitte direkt darauf hin. Sollten trotz sorgfältiger Kontrolle Rechte Dritter verletzt worden sein, garantiere ich für die sofortige Entfernung zu Recht beanstandeter Passagen, ohne dass Sie einen Rechtsbeistand einschalten müssten. In diesem Falle reicht eine Information an mich, entweder schriftlich, per E-Mail oder Telefon. Durch eine Spende/Geschenk erwirken Sie keinen Anspruch auf Bevorzugung oder Ereignisse, wie Heilung.

Anmeldung zu Behandlungen und Seminaren

Jeder kann sich ohne Voraussetzungen zu den Behandlungen und Seminaren anmelden. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einwilligung ihrer Erziehungsberechtigten. Die Anmeldung zu den Seminaren erfolgt ausschließlich über die Internetseite, zu den Behandlungen gerne telefonisch, persönlich oder per Mail. Seminargebühren werden am Seminartag zu Beginn des Seminares entrichtet. Bei kurzfristigen Absagen oder Stornierungen bis einschließlich 3 Tage vorher werden 50 % der Seminargebühr fällig, außer es wird ein Ersatzteilnehmer/in geschickt.

Haftungsausschluss bei Seminaren:

Für die Teilnahme an den Seminaren von Heikes Energiequell übernimmt der Teilnehmer/in die volle ausschließliche Verantwortung für seine Handlungen innerhalb und außerhalb des Seminars, insbesondere für Schäden, die er sich selbst, anderen Personen oder Dingen zufügt. Der/die Teilnehmer/in stellt den Veranstalter und Seminarleiter von allen Haftungsansprüchen frei. Die Anweisungen der Seminarleiterin versteht er als Vorschläge, denen er aus freiem Willen und nur soweit folgen wird, wie er es für sich selbst verantworten kann. Alles was er in diesem Seminar tut, macht er freiwillig ohne dazu überredet worden zu sein. Für jedes Risiko, das der Teilnehmer eingeht, haftet er allein. Dies bezieht sich in vollem Umfang ebenfalls auf Schäden oder Verletzungen, persönlich oder geistig, welche ihm eventuell aus seinen Entscheidungen oder Handlungen im Rahmen der Seminarteilnahme entstehen könnten. Für An- und Abreise zum Seminarort wird keine Haftung übernommen. Teilnehmer, die sich wegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen in ärztlicher Dauerbehandlung befinden, sollten den Rat ihres Arztes bezüglich der Teilnahme einholen.

Anzahlung und Stornierungskosten bei Seminaren:

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 200,- € für die Seminargebühren zu zahlen, bei einer Stornierung bis 12 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird diese Anzahlung einbehalten für Verwaltungskosten. Der Restbetrag der Seminargebühr und Hotelkosten (Sardinienreise) ist spätestens 12 Wochen vor Seminarbeginn zu überweisen.
Wenn die Hotelkosten selbst zu buchen sind, haftet dafür der Teilnehmer anhand der Bedingungen des Seminarhotels.
Wenn die Hotelkosten vom Seminar-Veranstalter mit gebucht sind (Sardinienreise) fallen folgende Stornokosten an:

a) Bei einer Stornierung bis 12 Wochen vor Veranstaltungsbeginn Gebühr von 200,00 € (Anzahlung)
b) Bei einer Stornierung bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn Gebühr von 50 % der Seminar- und Hotelkosten
c) Bei einer Stornierung ab 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn Gebühr von 70 % der Seminar- und Hotelkosten
d) Bei einer vorzeitigen Abreise eines Seminarteilnehmers ist keine Rückerstattung möglich

Haftungsausschluss allgemein:

Bitte verstehen Sie nichts auf meinen Internetseiten als Heilversprechen. Ich stelle keine Diagnosen, will und darf keine ärztliche Behandlung ersetzen. Als Geistheilerin, Reiki-Praktikerin und Wellness-Anwenderin aktiviere ich die Selbstheilungskräfte und begleite Ihren spirituellen Weg zu mehr Lebensfreude.
Rechtsgrundlage für meine Arbeit ist das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 02.03.2004: Gerichtsurteil BverfG AZ 1BvR784/03. Es hat zu Gunsten der geistigen Heiler entschieden: „Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten aktiviert und dabei keine Diagnose stellt, benötigt keine Heilpraktiker Erlaubnis.“

Für gesundheitliche oder psychische Folgeerscheinungen wird keinerlei Haftung übernommen. Gerade Dienstleistungen im spirituellen Bereich sind nicht wissenschaftlich bewiesen, sondern basieren auf persönliche Empfindungen und Erfahrungen. Sie können von jedem Einzelnen ganz unterschiedlich wahrgenommen werden und auch unterschiedlich wirken, je nach Erkrankungsgrad. Somit werde ich mich klar davon distanzieren, eine Wirksamkeitsgarantie zu geben. Die Behandlung bei mir ist mit dem jeweils behandelnden Arzt oder Therapeuten abzusprechen.

Verweise und Links:

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Datenschutz:

Ihre personenbezogenen Daten werden von mir streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben an Dritte. Hierbei handelt es sich in der Regel um Namen, E-Mail-Adressen, Anschriften, Telefonnummern, Geb.Datum, Anliegen und Fotos von Ihnen. Sie können der Speicherung Ihrer Daten nach einer Behandlung jederzeit mündlich, telefonisch, schriftlich oder per E-Mail widersprechen. Ich werde Ihre Daten dann unverzüglich löschen.